Problemlos durch den Schnee: Die StreetScooter Wintertauglichkeit

Freie Fahrt im Winter

Dieter Ritschl, Zustellstützpunktleiter im oberbayerischen Holzkirchen bei Rosenheim, ist zufrieden. Trotz heftigem Schneefalls sind alle 40 StreetScooter im Einsatz. Verteilt auf vier Standorte in Kreuth, Bad Feilnbach, Holzkirchen und Waakirchen beliefern die Paketboten mit unseren elektrischen Nutzfahrzeugen ihre Kunden termingerecht. „Selbst bei  Katastrophenalarm sind wir immer gut durchgekommen“, sagt Ritschel.

Auf dem Hof belädt Post-Mitarbeiter Dominik Kiendl seinen emissionsfreien Transporter. Auch er wirkt entspannt, nachdem die 150 Pakete im Bauch des WORK Box verschwunden sind. „Dass die Fahrzeuge gemeinsam mit uns entwickelt wurden, zahlt sich im Alltag aus. Alle sind begeistert, vor allem vom Handling“, so der Paketzusteller. Insbesondere vom rückenschonenden Be- und Entladen sowie vom bequemen Ein- und Aussteigen, seien er und seine Kollegen angetan. „Früher mussten wir in den Wagen klettern – das entfällt mittlerweile.“

Schneeketten adé

Bei der Zustelltour durch die verschneiten Straßen der Gemeinde kommen viele Kleintransporter nur langsam mit Schneeketten voran. „Beim StreetScooter sieht das anders aus – er fährt dank des guten Vorderradantriebs und ohne Antischlupfregelung selbst über glatte Wege“, erklärt Dominik Kiendl.

Auf der Tour trifft er Kollegin Claudia Lummer. Sie ist mit dem größeren StreetScooter WORK L Box unterwegs und fährt souverän auch steile Straßen hoch. Neben der Allwettertauglichkeit und der starken Heizung, die sich schon beim elektrischen Aufladen anstellen lässt, schätzt sie die geringe Einstiegshöhe. „Ich bin nicht gerade groß. Und beim Aussteigen rutsche ich bei Glätte einfach nicht weg.“ Bereits im dritten Winter ist der StreetScooter ein zuverlässiger Begleiter für sie.

Bis zu 80 Prozent Kostenersparnis

Im Jahr 2025 will die Deutsche Post DHL Group ihre Zustellung zu 70 Prozent emissionsfrei erledigen. Schon jetzt liegt die jährliche Ersparnis bei 16.000 Tonnen CO2. Auch bei Wartung und Verschleiß schneiden StreetScooter mit 60 bis 80 Prozent weniger Kosten gegenüber Benzin- und Dieselfahrzeugen sehr gut ab.

Sprachauswahl

  • Deutsch

Please note: You are using an outdated browser version. Proper display and full website experience are not guaranteed.